Vermögensverwaltung mit Fonds

Geldanlage mit einer Vermögensverwaltung in Investmentfonds

Die (individuelle) Vermögensverwaltung ist die Paradedisziplin der Geldanlage. Viele sind immer noch der Meinung, dieses Geschäftsfeld innerhalb der Finanzdienstleistungen sei alleine den Banken und Sparkassen vorbehalten. Das stimmt schon seit einigen Jahren nicht mehr, denn unabhängige Finanzberater gewinnen – gerade in der Vermögensverwaltung – immer mehr Marktanteile. Dass Unabhängigkeit entscheidende Vorteile hat, wissen vor allem die wohlhabendsten Familien, die sich mit einem sog. Family Office eine eigene Vermögensverwaltungsgesellschaft leisten. 

Christoph Vogt erklärt mit dem entspannten Mann im Winterwald wie es sich anfühlt, eine funktionierende Vermögensverwaltung mit Fonds zu haben.

Entspannt das Leben genießen und das Vermögen arbeiten lassen

Die FORMAT Asset Management in Hamburg ist eine unabhängige Finanzberatung, die z. Zt. zwei Vermögensverwaltungsstrategien entwickelt und umgesetzt hat und diese bei der Hamburger Vermögen in Hamburg berät. 

Wie funktioniert die Vermögensverwaltung mit Investmentfonds bei der FORMAT Asset Management? 

Fangen wir ganz einfach an. Ein Investmentfonds wird von einer Kapitalanlagegesellschaft verwaltet und ist wie ein großer Topf, in den der Fondsmanager (oder dessen Berater) viele verschiedene Wertpapiere kauft. Bei Mischfonds handelt es sich um Wertpapiere verschiedener Assetklassen (Aktien, Anleihen, Investmentfonds, Wandelanleihen, Edelmetalle, Optionen oder Futures in verschiedenen Währungen). 

Die wenigsten Investoren trauen sich zu, in allen verschiedenen Wertpapierarten und Regionen der Welt wirklich gut zu sein. Daher gibt es sehr viele kleine Fonds, die sich inhaltlich auf Nischen konzentrieren und dort mit eigenen Experten als Fondsmanagern antreten. Ein Beispiel aus der Praxis: Ein Aktienfonds, der sich auf den globalen Pharmasektor spezialisiert hat, wird sicherlich nicht nur von einem Fondsmanager gemanagt, der etwas von Finanzen versteht. Hier sind als Manager eher Pharmakologen und Mediziner gefragt. Selbiges trifft auf Fonds zu, die sich auf die Chemiebranche fokussieren. Hier macht es ebenso wenig Sinn, die Verantwortung für den Fonds nur einem Kaufmann zu übertragen, der chemische Formeln lediglich aus dem Schulunterricht in Erinnerung hat. Ein Geologe ist als Manager für Rohstofffonds (Edelmetalle, Rohöl, Erdgas oder Industriemetalle) eine Idealbesetzung. Ähnlich ist die Besetzung der Position als Fondsmanager für eine bestimmte Region. Hier ist es klarer Wettbewerbsvorteil, wenn das Fondsmanagement mit Leuten besetzt ist, die in einem Land oder einer Region schon lange beheimatet sind und daher einen Heimvorteil ausspielen können. In asiatischen Ländern ist es vorteilhaft, jeweils Einheimische (asiatische Muttersprachler) mit der Analyse der wirtschaftlichen Entwicklung und der Unternehmen zu betrauen. Die eurasisch stämmigen „Langnasen“ sorgen dort oft für Vergnügen und erhalten kaum die Informationen, die ein Inländer bekommt, der mit der Kultur vertraut ist. 

Christoph Vogt Geldanlage und Vermögensverwaltung sorgen für entspanntes Leben - auch im kalten Winter.

Spezialisten der Geldanlage für jeden interessanten Sektor

In der FORMAT Asset Management suchen wir permanent nach den besten Fondsmanagern in ihrem jeweiligen Spezialgebiet. Erst wenn ein Fondsmanager über Jahre nachgewiesen hat, dass er außergewöhnlich gute Erträge liefern kann, kommt er auf unsere Beobachtungsliste. 

Wir stellen unsere Strategien auf der Grundlage unserer Investmentphilosophie und unseres Weltbildes zusammen. Als Ergebnis kommen wir je Vermögensverwaltungsstrategie auf 10 – 20 Investmentfonds. Da in jedem Fonds zwischen ca. 30 und 500 einzelne Wertpapiere liegen, ist das Ergebnis immer ein breit diversifiziertes, global ausgerichtetes Portfolio. Für konservative Anleger haben wir die Strategie mit dem Namen FORMAT AM Defensive und für etwas mutigere, noch längerfristiger orientierte Anleger die Strategie FORMAT AM Balanced entwickelt. 

Unsere Vermögensverwaltungsstrategien funktionieren exakt so wie ein sog. Dachfonds – also ein Investmentfonds, der in andere Fonds investiert. Wir investieren ausschließlich in andere Fonds. Dabei fallen selbstverständlich keine Ausgabeaufschläge an und wegen der Zusammenarbeit mit Direktbanken sind die Transaktionskosten minimal. Nur so können wir unserem Selbstverständnis als aktiver Fondsmanager gerecht werden. Wir nehmen jederzeit Umschichtungen vor, wenn die aktuelle Situation es aus unserer Sicht erfordert. Hier kann auch einmal Geschwindigkeit erforderlich sein. Daher umfasst die Vermögensverwaltung immer das Mandat für den Berater, unabhängig vom Mandanten Transaktionen vornehmen zu können.   

Entspannt den Winter genießen Dank einer Vermögensverwaltung von Christoph Vogt Finanzberatung FORMAT AM Hamburg Niedersachsen defensive Geldanlage mit guter Rendite und hoher Sicherheit langfristig solide Niedersachsen Hamburg Norddeutschland

Manchmal reicht es, wenn nur das Vermögen arbeitet

Einige unserer Mandanten haben Stress genug in ihren Unternehmen. Da ist es gut, wenn sich Fachleute um die Vermögensanlage kümmern können. Andere haben sich bereits aus dem aktiven Berufsleben zurückgezogen und genießen ihr Leben frei von finanziellen Sorgen. Damit das möglichst lange so bleibt, kümmern sich Manuel Franz und ich uns täglich um die richtige Aufstellung unserer Vermögensverwaltungsstrategien. Besonders gut ist uns das in den letzten Jahren im Bereich der defensiven Geldanlage gelungen. Unsere Strategie FORMAT AM Defensive konnte in den letzten 7 Jahren durchschnittlich um +3,7% und im schwierigen Jahr 2020 sogar um +4,8% zulegen. Details hierzu bieten die Factsheets auf der Seite der FORMAT Asset Management.  

Langfristige Ausrichtung bei voller Flexibilität

Besonders für junge Geldanleger ist die Möglichkeit interessant, eine Vermögensverwaltungsstrategie bei der FORMAT Asset Management mit einem Fondssparplan zu besparen. Damit erhalten sie weiterhin eine attraktive Verzinsung und die langfristige private finanzielle Vorsorge funktioniert. Besonders attraktiv für diese Investoren: Obwohl die Ausrichtung der Vermögensverwaltungsstrategien mittel- bis langfristig ist, kann jederzeit auf das von uns betreute Vermögen zugegriffen werden. Es besteht weder eine Kündigungsfrist noch ist eine (Teil-)verfügung mit zusätzlichen Kosten verbunden. 

Privatiers wissen zu schätzen, dass hier zwei sehr hanseatisch denkende und handelnde Familienunternehmer tätig sind. Wir suchen permanent nach Chancen und wollen dabei die Risiken stets minimieren. Vermögensverwaltung ist ein langfristiges Geschäft und wir möchten unsere Mandanten möglichst über viele Jahre erfolgreich begleiten. Häufig vorkommende Beraterwechsel wie in Banken oder Sparkassen gibt es bei uns nicht.   

Wer die oben beschriebene Dienstleistung attraktiv findet, nimmt jetzt und hier Kontakt mit mir auf! 

Herzlichst,

Christoph Vogt

Geldanlage mit Christoph Vogt Finanzberatung in der FORMAT Asset Management defensiv konservativ sicher hohe Rendite langfristig trotzdem flexibel in Buxtehude Altes Land Landkreis Stade Norddeutschland Niedersachsen Hamburg.

PS:

Wir sind technologisch auf der Höhe der Zeit. Selbstverständlich kann jeder auch sofort online ein Depot mit Vermögensverwaltungsvertrag eröffnen! 

Schreibe einen Kommentar

Diese Informationsquelle sichern!

Für Ihre persönliche Performance!
In unregelmäßigen Abständen informiere ich über aktuelle Finanzthemen.
Eintragen, ausprobieren. Bei Nichtgefallen jederzeit wieder abmelden.